Tag der offenen Tür an der CvO

Werder (Havel), 14. Januar 2020 – Bald ist es wieder soweit: Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen müssen sich entscheiden, welchen Bildungsweg sie einschlagen wollen. Aus diesem Grund möchte die Carl-von-Ossietzky-Oberschule mit angegliederter Primarstufe in Werder (Havel) ihre Schule präsentieren. Interessierte Schüler und Eltern der künftigen 7. Klassen sind recht herzlich eingeladen, am Freitag, dem 17.01.2020, von 16.30 bis 19.00 Uhr die Schule zu besichtigen. Die Schülerinnen und Schüler der künftigen 7. Klassen und deren Eltern können sich in Gesprächen mit allen Lehrern ein Bild über die Angebote der Schule machen. Dabei steht die naturwissenschaftliche Profilierung im Mittelpunkt. Im Wahlpflichtbereich werden die Fächer Russisch, Französisch, Wirtschaft-Arbeit-Technik, Naturwissenschaften und Sport ganz besonders dargestellt. Die Schulleitung bietet an diesem Tag individuelle Beratungsgespräche an. Zusätzlich stellt die Schulleiterin um 16.30 Uhr allen interessierten Eltern die Schulform und das besondere Profil der Carl-von-Ossietzky-Oberschule vor.

Auch die Schüler und Eltern der künftigen 1. Klassen sind herzlich eingeladen die Schule (Haus 2 und Haus 3) ab 16.30 Uhr zu besichtigen. Im Primarstufenbereich erhalten Sie Informationen zu den Klassen- und Fachräumen und zu Arbeitsgemeinschaften. Die Lehrerinnen und Lehrer der Primarstufe stehen gern für Gespräche zur Verfügung.

Ausreichend Parkplätze sind auf dem Parkplatz und dem Schulgelände vorhanden. Für an diesem Tag verhinderte Familien können jederzeit persönliche Gespräche mit der Schulleitung vereinbart werden. Interessierte melden sich bitte unter der Telefonnummer 03327 42725, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren. (cvo)