Tina Lange für die Linke als Direktkandidatin nominiert

In einer Wahlkreisversammlung der Linken im Wahlkreis 19 (Bereich Werder, Schwielowsee und nördliches Potsdam) wurde Tina Lange bereits im November mit großer Mehrheit zur Direktkandidatin zur Landtagswahl 2019 nominiert. Tina Lange ist 30 Jahre alt, Musik- und Physiklehrerin, sie wohnt in Fahrland, einem eingemeindeten Ortsteil von Potsdam und engagiert sich seit 2012 für Die Linke.

Tina Lange zu ihrer Kandidatur:
“Es ist mir ein Herzensanliegen, mich für die Menschen vor Ort einzusetzen, für umweltfreundliche und nutzerfreundliche Mobilität und Infrastruktur, bezahlbaren Wohnraum, qualitativ hochwertige wohnortnahe Kinderbetreuunsmöglichkeiten sowie ausreichend wohnortnahe Schulplätze und Gemeindetreffpunkte für Menschen jeden Alters.” (Linke/wsw)