Was haben Obstwein & Pizza gemeinsam?

Toni Geißhirt ist neuer Franchisepartner bei Wolrd of Pizza in Werder

Werder (Havel), 14. Mai 2019 – Zur Baumblüte kommt keiner an Toni Geißhirt vorbei: Der jüngte Obstweinhersteller der Region, der in seiner Heimatstadt Werder (Havel) als “Himbeertoni” bekannt ist, hat sich mit seinen Weinen einen Namen gemacht. Seitdem er 13 Jahre alt ist, stellt er mit viel Leidenschaft Obstwein her. Dass seine Weine von bester Qualität sind, beweisen auch die Kruken-Auszeichnungen, die er in den letzten Jahren einheimsen konnte. 

Doch nicht nur für Himbeeren, Erdbeeren und Knupperkirschen schlägt das Herz des 22-Jährigen. Am 13. Mai hat Toni Geißhirt als Franchisepartner von WORLD OF PIZZA die Lieferbar Unter den Linden übernommen. Aus “Himbeertoni” wird “Pizzatoni”! 

Schon immer hegte er den Wunsch nach einem eigenen Restaurant. Nachdem er erfuhr, dass WORLD OF PIZZA einen Franchisepartner für die Lieferbar in Werder sucht, sah er sich mit großer Begeisterung den Pilotstore in Potsdam an. “Die gute Qualität der Produkte, die Frische und Handarbeit – das ist einfach ein schönes Gesamtpaket, das mich direkt überzeugt hat”, so Toni. 

Auch wenn die WORLD OF PIZZA-Lieferbar zwar nicht direkt ein eigenes Restaurant ist, bietet das Franchise-Konzept doch einige Vorteile für den jungen Unternehmer: “WORLD OF PIZZA nimmt mir viel Arbeit ab, so muss ich mich zum Beispiel nicht um überregionales Marketing kümmern oder Rezepturen entwickeln. Was aber nicht bedeutet, dass nicht überall mitgeredet werden darf.”

Da Toni Geißhirt in Werder (Havel) aufgewachsen ist und wie er selbst sagt “einfach hier hin gehört”, fiel die Entscheidung für die Werderaner-Lieferbar nicht schwer. Weggehen kam für ihn nie in Frage! Zusätzlich zu dem bewährten und beliebten Angebot des Pizza-Lieferanten wird Toni auch seinen eigenen Obstwein mit ins Sortiment aufnehmen. Gleichzeitig kann er bei künftigen Caterings dann auch Produkte von WORLD OF PIZZA anbieten. Eine genussvolle Win-win-Situation, die wahrscheinlich ziemlich vielen Kunden richtig gut schmecken wird.  

“Die Lieferbar befindet sich mitten in der Stadt, direkt vor der Insel, zu deren Liegewiesen man natürlich auch gerne unsere Pizzen und andere Produkte bestellen dürft”, wirbt der neue Franchisepartner. 

Für die Zukunft hat sich Toni Geißhirt einiges vorgenommen. Aber so kennt man den fleißigen und engagierten jungen Wederaner! “Mein Wunsch wäre es, dass ich WORLD OF PIZZA beim Havelauenfest 2020 oder beim Kneipenfest in diesem Jahr einbinden kann. Zudem erweitern wir auch direkt unser Liefergebiet und liefern so nun zum Beispiel auch bis nach Lehnin. Ich möchte gerne die Qualität der Marke WORLD OF PIZZA in Werder weiter verbessern und Nachbarschaftslieferant bleiben oder werden”, so Toni. 

Doch erstmal freut er sich allerdings auf den Kontakt mit den Gästen – in der Lieferbar, vor der Haustür oder bei Veranstaltungen, die nun hoffentlich vermehrt stattfinden werden. 

Wir wünschen Toni viel Erfolg für diese neue spannende Aufgabe! (wsw)