Werder wird weihnachtlich!

Werder (Havel), 26. November 2019 – So langsam verwandelt sich unsere schöne Blütenstadt in eine Weihnachtswunderwelt. Die ersten Lichterketten leuchten bereits an den Häusern, vereinzelt sind schon Weihnachts- und Schneemänner hinter Schaufenstern zu sehen und auch das eine oder andere Rentier erhellt bereits die Vorgärten.

Der Stern an der Mühle, der traditionell zum Weihnachtspanorama der Insel gehört, leuchtet auch schon. Und die Mühle strahlt seit heute nicht mehr alleine: Die Firma Polz Landschaftspflege und Baumsanierung hat ihr heute eine acht Meter hohe Nordmanntanne vom Werderaner Tannenhof zur Seite gestellt. Die Kinder der Kita Inselstadt beobachteten gespannt, wie der große Weihnachtsbaum vom Transporter angehoben wurde und nach einem kurzen Schweben in der Luft seinen geeigneten Platz bekam. In den kommenden Tagen werden noch weitere Tannenbäume in Werder (Havel) sowie in den Ortsteilen aufgestellt und natürlich auch großzügig mit Lichterketten behangen. Die Vorweihnachtszeit kann also losgehen! (wsw)