„Willkommen zurück“ – Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark startet ins neue Semester

Werder (Havel), 16. September 2020 – Am 17. August hat das neue Herbstsemester der Kreisvolkshochschule (KVHS) Potsdam-Mittelmark begonnen, das auch in Werder (Havel) in der Adolf-Damaschke-Straße 60, 1.OG, viel Neues bereithält. Überschrieben ist das Programm mit dem Motto: „Willkommen zurück“ – ein bewusst optimistischer Ausblick in den Neustart nach dem reduzierten Programm des Frühjahrsemesters.

„Wir hoffen“, so Frau Kühlcke, Leiterin der KVHS, „dass wir wieder viele – auch neue – Teilnehmende in der Volkshochschule begrüßen können – vor Ort oder online. Selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln.“ 

Zum Semesterstart wurde die Webseite der KVHS modernisiert. Alle Online-Angebote sind nun in einer eigenen Rubrik gebündelt. In der neuen Kategorie „Spezial“ finden sich Kurse für besondere Zielgruppen, z.B. Bildungsfreistellungskurse für Berufstätige. Dort abgebildet sind auch alle aktuellen Kurse, die an der frischen Luft (Outdoor) stattfinden, zum Beispiel „Mit Nordic Walking durch den Herbst“ oder ein geführter, anderthalbstündiger „Spaziergang mit Theodor Fontane“.

Im Themenschwerpunkt nachhaltige Entwicklung finden sich dieses Semester Vorträge und Workshops zu Umweltthemen („Die Rolle der Arktis im Klimasystem“) und globalen Fragen. Unter der Überschrift „Tatwaffe Geld – tödliche Kredite“ wird z.B. spielerisch als fiktiver Kriminalfall beleuchtet, welchen Einfluss Banken und Versicherungen auf Konzerne nehmen. Die Teilnahme ist kostenlos. Kurse wie „Starke Frauen – Einblicke in Werders (Familien-) Geschichte“ laden zur Spurensuche durch die Jahrhunderte ein.

Viele neue Kreativkurse bieten wieder Erlebnisse unter professioneller Anleitung. Ob Malen, Basteln, Nähen, Fotografieren oder Typ- und Stilberatung, das Programm ist bunt und vielfältig. Besonders freut sich Barbara Reinke, Sachbearbeiterin der KVHS in Werder, diesmal auf die neuen Fotokurse der Fotografin Konstanze Paula Grüning. In Kursen wie „Fotografieren mit Plan“ werden Grundlagen der Konzeptfotografie vermittelt. 

Kurse zur gesundheitlichen Prävention, Stressbewältigung und Bewegung bieten gerade jetzt den richtigen körperlichen Ausgleich zu Tätigkeiten am heimischen Arbeitsplatz, zum Beispiel „Work-Life-Balance mit Qigong“ oder „Mit Autogenem Training und gesunder Atmung zu neuer Balance“. Auch zahlreiche Sprachkurse auf unterschiedlichen Niveaustufen können wieder besucht werden. Wer z. B. Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch oder Norwegisch lernen möchte, wird an der KVHS in Werder fündig. Kompakte Angebote vermitteln in überschaubarer Zeit erste Sprachgrundlagen, z. B. der Schnupperkurs „Russisch für Einsteiger*innen“.

Im Bereich Berufliche Bildung und Medien können u.a. Kompetenzen für den Arbeitsmarkt erworben werden, z.B. in Kursen wie „Computerschreiben in 2 x 2 Stunden“ oder „Excel: Listen, Formeln und Funktionen“. Neben Online-Sprachkursen sind erstmalig Online-Kochkurse im Angebot, z.B. „Food for future – Nachhaltig Kochen im Herbst“. Ein digitaler Austausch zu Kinderbüchern ist ebenso im Programm, wie viele weitere, meist kostenlose Vorträge aus Politik und Zeitgeschehen. 

Alle Angebote sind auf der Webseite www.kvhs-pm.de zu finden. Die Anmeldung ist online möglich, ebenso per E-Mail, Telefon oder nach vorheriger Terminvereinbarung vor Ort. (i.k.)