Zuckerbaumwiesen-Saison eingeläutet

Werder(Havel), 19.April 2022- Wer in diesen Tagen am Panorama-Radweg vorbei- kommt, der erfreut sich mit Sicherheit an den schönen Osterglocken auf der Zuckerbaumwiese. Dank vieler fleißiger Helfer und Helferinnen ist nach einem Wieseneinsatz nun alles bereit für die Vereinsarbeit für die gesunden Geschwister. Am 10.April startet der Zuckerbaum e.V. dort mit der lang ersehnten „Sonntagswiese Frühling“. Endlich können sich die Kinder und Jugendlichen wieder treffen und in den Austausch gehen. Das Baumblütenfest 2022 wird noch einmal ausschließlich für die Zuckerbaumfamilien stattfinden. „Hoffentlich können wir im nächsten Jahr wieder unsere treuen Gäste begrüßen, Essen und Trinken für den guten Zweck verkaufen und über unsere Arbeit berichten“, sagt Doreen Bendler. Nur in diesem Jahr war es aufgrund der Bestimmungen noch zu unsicher in die Planung zu gehen. Wer dennoch den Zuckerbaum e.V. unterstützen will, der kann am 7. Mai ab 13 Uhr zum Frühlingsfest von Life Balance auf dem Parkplatz am Ärztehaus in Werder kommen. Dort hat der Verein einen kleinen Kuchenbasar-Stand. Auf dem Glindower Ludwig-Jahn-Sportplatz des FSV Eintracht Glindow e.V. wird es am 1. Mai einen Spendenlauf für Kinder und Jugendliche des Fußballvereins geben. Die Einnahmen der gesponserten Laufrunden gehen zu 50% an den Zuckerbaum e.V. und die anderen 50% bekommt die Jugendfeuerwehr in Glindow. Alle Einnahmen kommen so dem guten Zweck zugute. Wer allerdings möchte, der kann den Verein auch mit einer Spende unterstützen und sich telefonisch oder persönlich auf der Wiese nach vorheriger Vereinbarung über Möglichkeiten der Unterstützung informieren. (wsw)